deutsch english
Schreddern von Tonerkartuschen
Informationen / Umweltgedanke
Hintergrundwissen
 
Presseberichte
Messe
 
Kundenlogin
 
Impressum
Datenschutz
 

Schreddern entspricht dem Recycling nach ElektroG 2 (2016).

Die Shredex GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre nicht mehr verwendbaren Tonerkartuschen und Trommeleinheiten alternativ zur herkömmlichen, thermischen Verwertung umweltgerecht im Sinne des ElektroG-2 (2016) zu entsorgen.

alternative Entsorung von Tonerkartuschen ElektroG 2Durch die thermische Verwertung werden Rohstoffe wie Eisen, Aluminium sowie Kunststoffe vernichtet. Daher haben wir uns zur Aufgabe gemacht, diese Rohstoffe zu erhalten und wiederzuverwerten.

Durch das Schreddern der Tonerkartuschen und Trommeleinheiten sind wir in der Lage, diese Materialien zurückzugewinnen und der Industrie wieder zugänglich zu machen. Durch den stetig wachsenden Einsatz von Kunststoffprodukten, ist auch die Nachfrage von recycelten Kunststoffen am Markt gestiegen. Weiterhin wird durch das Schreddern der Tonerkartuschen und Trommeleinheiten die CO² Emissionen reduziert und wichtige Erdölreserven geschont.

Der in einer Tonerkartusche gebundene Energiewert wird durch die thermische Verwertung nicht zurückgewonnen. Der hohe Energiewert ergibt sich daraus, dass in einer Tonerkartusche bis zu 2 Liter Öl gebunden sind.

Weitere Informationen und Hintergründe zum Schreddern von Tonerkartuschen, Tintenpatronen und Trommeleinheiten finden Sie auf den nachfolgenden Seiten. Unter "Informationen / Umweltgedanke" ist zu den einzelnen Bestandteilen die durch den Schredderprozess anfallen Bildmaterial hinterlegt.


Informationen / Umweltgedanke Hintergrundwissen